Seite auswählen

Ganz einfach eine lustige Bilder Collage erstellen – mit diesem kostenlosen Fotocollagen-Programm

Eine lustige Bilder Collage erstellen – Wie geht das am schnellsten?

Wenn Du eine kleine Bildergeschichte als Foto Collage erzählen möchtest oder einfach ein paar Bilder in einem Zusammenhang (z.b. bei Facebook) posten möchtest, dann wird Dir dieses fantastische Fotocollagen-Programm tolle Dienste erweisen.

Ich zeige Dir in diesem Artikel per Videoanleitung, wie Du in Windeseile eine richtig schöne Online-Collage mit eigenen Fotos erstellen kannst.

Und dies sogar ohne, dass Du eine Fotocollagen Software installieren müsstest. Du kannst die Fotocollage kostenlos erstellen mit dieser Fotocollagen Software:

Fotocollage online erstellen – mit dem gratis Online Foto-Collage Programm „Fotor.com

Das Fotocollagen Programm welches ich Dir hier zeigen möchte ist bislang wenig bekannt. Es heißt: Fotor.com

Es hat sogar eine deutsche Benutzerführung und muss im Gegensatz zu anderen Fotocollagen Programmen nicht auf Deinem Rechner installiert werden.

Du kannst Deine Bilder Collage online gestalten…

Es gibt 3 Möglichkeiten, mit dem Tool http://www.fotor.com/de zu arbeiten:

  1. Bilder bearbeiten – Sehr viele verspielte Möglichkeiten ein Bild zu bearbeiten. Macht Spaß, aber nicht zu vergleichen mit anspruchsvollerer Bildbearbeitungssoftware
  2. Collagen erstellen – (s. Video 1 – Bilder collage erstellen – ohne Text) Nutze ich persönlich auch oft bei Postings auf meiner Facebook-Seite „Kinder fotografieren lernen“
  3. Gestalten – (s. Video 2 – Bilder collage erstellen – mit Text)  Nutze ich für Text Collagen, bei denen das Bild nur Beiwerk zur Unterstüzung des Textes ist

Eine lustige Bilder Collage erstellen – ohne Text

Wenn Du ganz einfach eine Fotocollage selber machen möchtest, dann nutze das Tools „Fotor.com/de“ unter dem Menüpunkte „Collage“.

Du kannst Dir dann verschiedene schon vorgezeichnete Formate auswählen, was die Größe der Collage betrifft und auch die Anzahl der Bilder.

Es sind zwar schon einige vorgegeben, aber Du kannst das komplett ändern, in dem Du einfach weitere Fotorahmen hinzufügst oder auch die Breite der einzelnen Fotos veränderst.

Deine Bilder solltest Du vorher schon so bearbeitet haben, wie Du sie in der Collage einsetzen willst. Diese Bilder hier habe ich Indoor fotografiert, aber natürlich kannst Du auch im Freien leuchtend helle Bilder fotografieren.

Zwar kann man dann noch sehr bequem den Foto-Ausschnitt vergrößern und auch im Rahmen den Sichtbereich des Fotos noch ausrichten.

Aber die Bildqualität solltest Du zuvor bereits mit einer gehobenen Bildbearbeitungssoftware (wie z.b. Lightroom) schon verbessert haben. Denn Fotos aus einer Spiegelreflexkamera kommen bei vielen Einsteigern meist etwas zu dunkel und vor allem leicht „matschig“. Mit 2-3 Mausklicks (ja, diese 3 Mausklicks bewirken wirklich Wunder!) wird Dein Foto plötzlich leuchtend hell und knack-scharf.

Das Tool bietet noch viele verspielte Möglichkeiten, um weitere Gestaltungselemente hinzuzufügen, die man bei lustigen Collagen einsetzen kann. Ich nutze sie im Zusammenhang mit einer Foto-Collage jedoch nicht, da ich nicht von der eigentlichen Bildergeschichte (Storytelling) ablenken möchte.

 

Was mir jedoch besonders gut gefällt, ist die Ecken der Fotorahmen abzurunden. somit wirkt dann die gesamte Foto-Collage harmonischer und optisch etwas aufgelockert. Probier es einfach mal aus. Schnapp Dir ein paar Fotos und lade sie in das Fotocollagen-Programm hoch und schiebe die Bilder per Drag & Drop einfach in die Rahmen. Du wirst erstaunt sein, wie Deine Bilder auf einmal eine richtig kleine Geschichte (Photo Collage) erzählen

Besonders toll ist, wenn Du dabei sowohl Ganzkörperaufnahmen verwendest, als auch Details. Der Mix macht die Collage damit spannungsvoller.

Eine Bilder Collage erstellen – mit Text

Nutze hierzu den Menüpunkt „Gestalten“ des Tools „Fotor.com“.

Bilder Collagen mit Text eignen sich sehr gut, wenn Deine Haupt-Message der Text ist und Du diesen Text mit einem visuellen Element unterstreichen möchtest.

Wobei es hier nicht unbedingt Bilder-Collagen sein müssen.

Du kannst auch nur ein einzelnes Bild verwenden, dass zur Untermalung Deiner Aussage dient.

Hierbei verfügt die kostenlose Fotocollagen Software „Fotor.com“ ebenfalls bereits über tolle Vorlagen, in die Du einfach noch Dein Bild ziehen musst. Schau Dir die Vorlagen mal an und Du wirst garantiert auf völlig neue Ideen der Gestaltung kommen.

 

Für die Foto-Collage beim Fotowettbewerb habe ich auch diesen Menüpunkt benutzt, um den Berufswunsch von Moritz mit Storytelling zu portraitieren.

Dabei habe ich jedoch eine „leere Vorlage“ verwendet und dann einfach die Bilder auf die Fläche gezogen und alle in der gleichen Größe angeordnet.

Das geht unter dem Menüpunkt „Collage“ schöner und schneller durch die vorgegebenen Fotorahmen – Jedoch bin ich hier nicht so eingeschränkt in der Platznutzung und habe auch genügend Raum für freien Text.

Alles in allem ein wirklich schönes Fotocollagen-Programm!

(Fotor gibt es übrigens auch als App für Dein Smartphone, um lustige Bilder Collagen am Handy zu erstellen.)

Wenn Du wertvolle Inspirationen für ungestellte Kinderportraits haben möchtest, dann schau Dir unbedingt auch meine Fotografie-Tipps für schöne Fotos bei der Einschulung von Moritz an!